Team

IHRE ANSPRECHPARTNER IM BÜRO:
Dipl.-Geol. Axel Kion

Chef sq

    • 1991 Diplom an der CAU-Kiel Fachrichtung Ingenieurgeologie
    • 1991 – 95 Bauleiter im Spezialtiefbau
    • 1995 Firmengründung
    • seit 2009 beratender Geowissenschaftler BDG

 

THEMENSCHWERPUNKTE:

    • Spezialtiefbau
    • Gründungsberatung
    • Geothermieberatung

 

 

 

Ron Bölkow (M.SC. GEOWISSENSCHAFTEN)

Ron sq

    • Mitarbeiter seit 2008
    • 2013 Bachelor of Sience Geowissenschaften, Vertiefungsrichtung Geologie
    • Bachelor Thesis: Ingenieurgeologie
    • 2015 Master of Sience Geowissenschaften, Vertiefungsrichtung Geologie
    • Master Thesis: Quartärgeologie

     

THEMENSCHWERPUNKTE:

    • Ingenieurgeologie und technische Beratung

 

 

 

 

Dr. Dirk Dethleff

Dirk sq

    • Studium der Geologie/Paläontologie, Hydro- und Ingenieurgeologie, Geophysik, Bodenkunde und Geographie sowie Promotion der Meeresgeologie an der Universität Kiel (CAU)
    • wissenschaftlicher Mitarbeiter an Forschungsinstituten in Frankreich und Deutschland
    • Consulting in der Schweiz und in Deutschland
    • wissenschaftliche Mitarbeit im Offshore-Wind-Bereich

 
THEMENSCHWERPUNKTE:

    • Baugrundgutachten, Gewässer(boden)gutachten, Schadstoffgutachten
    • Wissenschaftliche Beratung, Baugrund-Consulting, Sitzungs- und Arbeitsgruppenleitung (Gremienarbeit inkl. Protokollierung)
    • Publikationen, Poster, Vorträge, Berichtslegung

 

SPEZIELLE KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN:

    • Sedimentologie, Sedimentdynamik und Partikeltransport (Suspensionsfracht), Hydrodynamik, Ozeanographie
    • Probenahme aquatisches Milieu
    • Eisbildung und Sediment-/Schadstofftransport
    • Gefährdungsabschätzung und Risikoanalyse
    • Unfall- und Verletzungsprävention
    • Baustellen- und Arbeitssicherheit
    • Schiffs- und Hubschrauber-Expeditionen, Offshore-Tätigkeit, (Offshore) Zertifikate G 41/G29 n. DGMM, PSAgA n. GWO/BG, EH n. GWO/BG, COAST (BOSIET), HUET

 

 

 

Im Aussendienst:
    • ein Bauingenieur (B.Eng-FH)
    • drei Baustoffprüfer Geotechnik